Obst und Getränke
Homeoffice
Entwicklung
Mobiltelefon
Laptop
moderner Arbeitsplatz
Fortbildung
Flextime
Firmenevents
Fahrtkosten- zuschuss
Öffis

LINDLPOWER Personalmanagement - ein Kontakt, viele Jobs! 

Freude – Klartext – Vertrauen – dafür stehen wir!

Unser Kunde ist ein international agierendes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Bereitstellung von IT-Lösungen im Gesundheitswesen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Lösungen und Dienstleistungen für medizinische Einrichtungen, Krankenhäuser, Labore und Gesundheitsorganisationen an. Für das entsprechende Produktmanagement suchen wir nun ab sofort Sie!   

Ihre Aufgabengebiete:
  • Sie agieren als Produktmanager im Bereich der österreichischen Patientenadministration und treiben dort aktiv den Workflow sowie die Produktentwicklung voran.
  • Im Bereich der stationären und ambulanten Abrechnung sind Sie die Schnittstelle zwischen Kundenanforderungen und der Softwareentwicklung.
  • Sie sind verantwortlich für die Definition und Umsetzung der Produkt-Roadmap sowie der Strategie.
  • Neben der Software-Entwicklung achten Sie gezielt auf juristische Veränderungen im österreichischen Gesundheitswesen und analysieren diese entsprechend.

 
Unsere Anforderungen:
  • Ein Studium im Bereich Medizininformatik würde eine ideale Voraussetzung darstellen, gleichwertig bzw. zusätzlich ist natürlich entsprechende Berufserfahrung im Gesundheitswesen unbedingt erforderlich.
  • Im Bereich der Abrechnung verfügen Sie über Spezialwissen, insbesondere das LKF-Modell oder die Sonderklasseabrechnung muss bekannt sein.
  • Analytische Fähigkeiten, ein ausgeprägter Geschäftssinn und Durchsetzungsvermögen sollte bei Ihnen vorhanden sein.
  • Interesse für Software-Tools sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir ebenso voraus.      
Unser Angebot:
  • Unser Kunde bietet ein hybrides Arbeitsmodell, d.h. Arbeiten im Home-Office (100% Remote möglich) ist gleichwertig zu Arbeiten am zentral gelegenen Firmenstandort. 
  • Die Sicherheit eines großen Konzerns sowie ein innovatives Arbeitsumfeld werden ebenso geboten.
  • Flexible Arbeitszeiten, ein attraktiver Kollektivvertrag, das Job Ticket oder eine Gruppenunfallversicherung sind nur einige der Benefits unseres Kunden.
  • Diese Position ist bei entsprechender Erfahrung mit einem Gehalt ab € 3.500,-- brutto/Monat (Vollzeitbasis) dotiert. Geboten wird eine marktkonforme Überbezahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.