LINDLPOWER Personalmanagement - wir schaffen wirksame Beziehungen! Freude - Klartext - Vertrauen - dafür stehen wir!

Unser Kunde, ist ein international tätiges Familienunternehmen, das mit hohem Produkt-Knowhow, modernster Technik und familiärer Arbeitsumgebung überzeugt. Für das Werk im Grenzbereich Oberösterreich/Salzburg suchen wir eine kompetente Führungskraft zur Überwachung und Optimierung der Produktionsprozesse mit dem Ziel die größtmögliche Produktionsmenge, die bestmögliche Qualität und Arbeitssicherheit zu erzielen.

Ihr Aufgabengebiet:
  • In dieser anspruchsvollen und langfristig angelegten Position übernehmen Sie die fachliche und disziplinäre Verantwortung für ca. rund 150 Mitarbeiter*innen und ca. 10 Fertigungslinien.
  • Sie steuern den Einsatz der Ressourcen und Kapazitäten der Produktion zur Erreichung vorgegebener Ziele bezüglich Liefertreue, Kosten und Qualität.
  • Gemeinsam mit Ihren Schichtleitern (3-er Schicht) entwickeln und motivieren Sie die Produktionsteams und unterstützen die Optimierung und Vereinheitlichung deren Routinen und unterstützen weitere Automatisierungsprojekte.
  • Als begeisterte*r Prozessoptimierer*in konnten Sie bereits Erfahrung im Lean Management sammeln und setzen proaktiv Vorgaben um.
  • Neben der Personalplanung  und dem Monitoring der Produktionskennzahlen fallen auch die Einhaltung aller Sicherheits- und Qualitätsstandards in Ihren Verantwortungsbereich.
Unsere Anforderungen:
  • Sie verfügen über eine technische Ausbildung im Maschinenbau (HTL, Meisterprüfung oder technischer Hochschulabschluss) und mehrjährige Führungserfahrung im Produktionsumfeld (idealerweise Kunststoff/Metall/Holz Branche).
  • Zudem bringen Sie hohe fachliche und soziale Führungskompetenz sowie ein gutes Gespür für Menschen mit.
  • Neben Erfahrung mit Lean Management Methoden können Sie auch einen versierten Umgang mit modernen Produktionstechnologien vorweisen.
  • Persönlich überzeugen Sie durch Durchsetzungsfähigkeit, eine ausgeprägte unternehmerische Denkweise sowie durch ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und "Hands-on"-Mentalität.
  • Solide Englischkenntnisse sowie Kenntnisse in Ostsprachen sind von Vorteil.
Unser Angebot:
  • Unser Kunde bietet eine Führungsposition in einem erfolgreichen, krisensicheren Unternehmen mit familiärem Betriebsklima und kurzen Entscheidungswegen.
  • Diese Position wird mit einem Jahresbruttoentgelt von rund € 80.000,-  (AI) dotiert, zusätzlich wird eine Erfolgsprämie geboten. Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Anpassung möglich.
  • Für Wochenpendler bietet unser Kunde kurzfristig Mitarbeiter*innen- Unterkünfte bis eine passende Firmenwohnung frei wird.