LINDLPOWER Personalmanagement - wir schaffen wirksame Beziehungen! Freude - Klartext - Vertrauen - dafür stehen wir!

Unser Kunde ist einer der führenden österreichischen Betreiber privater Gesundheitsbetriebe. Das stabile Unternehmen stellt exzellente medizinische Betreuung, hohe Servicequalität und Innovationskraft in den Vordergrund und führt seine Betriebe mit Herzlichkeit, Prozess-Qualität und Individualität. Dafür sucht es Menschen, denen Gesundheit ein großes Anliegen ist, die gemeinsam erfolgreich sein und gestalten wollen. Sie können sich mit diesen Werten identifizieren? Dann sind Sie genau der/die Richtige für unsere offene Position!

Ihr Aufgabengebiet:
  • In dieser verantwortungsvollen Position übernehmen Sie die organisatorische Leitung des Schalters und koordinieren sämtliche Abläufe und Prozesse.
  • Sie führen insgesamt 10 Mitarbeiter:innen am Schalter und fungieren als erste Ansprechperson für deren Anliegen. Auch für die weiteren administrativen Mitarbeiter:innen in unserem Unternehmen haben Sie stets ein offenes Ohr. 
  • Sie sind für die Dienstplanerstellung des Schalters sowie für die Kontrolle des Honorarnoten und Krankenkassenabrechnungen zuständig. 
  • Darüber hinaus fungieren Sie als Schnittstelle zwischen Patient:innen, Belegärzten und anderen Abteilungen. 
Unsere Anforderungen:
  • Sie kennen die hohen Ansprüche eines dynamischen Dienstleitungsumfeldes und leben den Servicegedanken sehr stark in Ihrer täglichen Arbeit.
  • Ein offenes Ohr für die Anliegen Ihres Teams, hohe soziale Kompetenz sowie ein ausgeprägtes Kommunikationstalent zeichnen Sie aus.
  • Sie verfügen über gute Englisch Kenntnisse, perfekte Deutschkenntnisse in Wort- und Schrift sowie einen versierten MS-Office Umgang.
  • Wenn Sie zudem Durchsetzungsfähigkeit sowie Hands-on Mentalität haben, werden Sie in dieser Position erfolgreich sein.
Unser Angebot: 
  • Freuen Sie sich auf die Mitarbeit in einem wachsenden Unternehmen und sinnstiftenden Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet übernehmen können. 
  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur, die den Menschen in den Vordergrund stellt.  
  • Das Unternehmen ist öffentlich gut erreichbar und bietet diverse Benefits: flexible Arbeitszeiten, Kantine, Gesundheitsförderung, Mitarbeiterevents, Weiterbildung, etc. 
  • Diese Position ist mit einem Bruttomonatsgehalt ab EUR 3.600,- dotiert, Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.