Mittagsmenü
Parkplatz
Einkaufsrabatt
moderner Arbeitsplatz
Fortbildung
Flextime
Firmenevents
Öffis

€ 45.000,-
€ 63.000,-
Gehaltsrahmen, Brutto / Jahr je nach Erfahrung und Qualifikation (Basis Vollzeit)

LINDLPOWER Personalmanagement - wir schaffen wirksame Beziehungen! Freude - Klartext - Vertrauen - dafür stehen wir!

Unser Kunde ist ein gut situiertes Infrastruktur-Unternehmen im oberösterreichischen Zentralraum. Um für bestehende sowie neue erbaute Wohnanlagen eine nachhaltige Energieanbindung zu ermöglich suchen wir eine/n technische/n Projektleiter/in zur Erweiterung des bestehenden Teams!

Ihr Aufgabengebiet:
In dieser abwechslungsreichen Position sind Sie für das Projektmanagement von Tiefbauprojekten für Fernwärme- sowie Fernkälteanlagen verantwortlich:
 
  • Als Projektleiter/in sind Sie von der Dimensionierung und Planung bis zur Überwachung des Baufortschritts bei Tiefbau-Projekten involviert.
  • Die projektbezogene Kalkulationen bzw. Verhandlungen führen Sie in Abstimmung mit der Einkaufsabteilung durch.
  • Als Koordinationsdrehscheibe zu internen Abteilungen, Behörden und externen Auftragnehmer/innen stellen Sie einen reibungslosen Projektablauf sicher.
  • Die regelkonforme Abnahme sowie die Abrechnung der einzelnen Gewerke zählt ebenfalls zu ihrem Aufgabengebiet.
Unsere Anforderungen:
  • In dieser Suche wenden wir uns an Personen mit abgeschlossener, technischer Ausbildung (Lehre + Werksmeister/HTL/FH), z.B. Tiefbau oder Gebäudetechnik/HKLS, wobei auch Quereinsteiger/innen aus anderen Fachrichtungen erwünscht sind. 
  • Als Idealkandidat/in konnten Sie bereits Berufserfahrung in der Abwicklung von Tiefbau-Projekten sammeln. Jedoch geben wir auch Absolvent/innen eine Chance!
  • Persönlich überzeugen Sie mit einer strukturierten Arbeitsweise und einer Hands-On Mentalität. Die „Ellbogen-Technik“ wenden Sie nicht im Job an, sondern sind ein/e verlässliche/r Teamkolleg/in.
  • Für diese Position setzen wir einen geübten Umgang mit gängigen EDV-Programmen voraus.
Unser Angebot:
  • Unser Kunde legt großen Wert auf das Wohl seiner Mitarbeiter/innen. Werden Sie Teil eins kompetenten und gut eingespielten Teams, in welchem ein wertschätzender Umgang auf Augenhöhe herrscht. Ein Betriebsrat, geregelte Arbeitszeiten ohne All-In-Verträge, eine Kantine, Weiterbildungsmaßnahmen sowie weitere Leistungen des Unternehmens sind selbstverständlich!
  • Diese Position ist mit einem Bruttomonatsgehalt ab € 3.500,- dotiert. Abhängig von der Qualifikation und der Berufserfahrung ist eine marktkonforme Überzahlung vorgesehen.