Busticket
moderner Arbeitsplatz
Flexible Arbeitszeiten

LINDLPOWER Personalmanagement - wir schaffen wirksame Beziehungen! Freude - Klartext - Vertrauen - dafür stehen wir!
 

Unser Kunde ist ein soziales Dienstleistungsunternehmen und führend in seiner Sparte. Es setzt auf neuartige moderne Konzepte und Innovationen, um auch für zukünftige Herausforderungen optimal vorbereitet zu sein. 

Ihre Aufgaben:
  • Zu Ihren Aufgaben zählt das regelmäßige Reporting für den Verantwortungsbereich, die monatlichen Soll/Ist-Vergleiche sowie die Erstellung von Abweichungsanalysen und Koordination von Korrekturmaßnahmen. 
  • Darüber hinaus sind Sie für die Erstellung von Jahresbudgets und Prognoserechnungen sowie die interne Leistungsverrechnung verantwortlich. 
  • Sie betreuen das Berichtswesen für die öffentliche Hand und arbeiten bei Benchmarkberechnungen sowie diversen Kalkulationen mit. 
  • Nicht zuletzt liegt die korrekte Projektabrechnung in Ihrem Verantwortungsbereich. 
Unsere Anforderungen:
  • Sie bringen eine betriebswirtschaftliche Ausbildung auf Uni-/FH-Niveau bzw. HAK-Matura mit entsprechender Controlling-Ausbildung mit. 
  • Einschlägige Berufserfahrung (insbesondere im Controlling) ist wünschenswert, aber kein Muss. 
  • In MS-Office Programmen bringen Sie gute Kenntnisse mit, insbesondere in MS Excel.
  • Analytisches Denken, eine rasche Auffassungsgabe und lösungsorientierte Arbeitsweise, sowie Flexibilität und Teamfähigkeit beschreiben Ihre Persönlichkeit.  
Unser Angebot:
  • Es erwartet Sie ein Arbeitsplatz in einem modernen Umfeld mit sehr guter öffentlicher Anbindung.
  • Freuen Sie sich auf eine sinnstiftende Aufgabe in einem nachhaltig agierenden Unternehmen mit jeder Menge Dynamik. 
  • Diverse Benefits wie zB das Jobticket oder etwaige Vergünstigungen werden in diesem Unternehmen angeboten. 
  • Für diese Position wird ein Gehalt ab € 39.500,-- (brutto/Jahr, Basis Vollzeit) geboten mit Möglichkeit zur Überzahlung abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung.