LINDLPOWER Personalmanagement - wir schaffen wirksame Beziehungen!
Freude – Klartext – Vertrauen – dafür stehen wir!

Unser Kunde ist ein namhaftes Lebensmittelunternehmen, dass fortschreitend am Markt expandiert. Für den Standort im Großraum Linz suchen wir eine eigenverantwortliche/n und analytische/n Mitarbeiter/in, die eine proaktive Arbeitsweise mitbringt.
 

Ihr Aufgabengebiet:
  • Als Standortleiter/in verantworten Sie die Mitarbeiter/innenführung und erstellen die Personaleinsatzpläne, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.
  • In dieser abwechslungsreichen Aufgabe sind Sie für die Lagerverwaltung und die Qualitätssicherung im Kommissionierungsprozess zuständig.
  • Mit Ihrer Hands-on-Mentalität wickeln Sie Waren- und Online-Bestellungen ab und können somit die Kundenzufriedenheit maßgeblich mitgestalten.
  • Die kontinuierliche Weiterentwicklung der Kommissionierungsprozesse rundet Ihr Aufgabengebiet ab.
     
Unsere Anforderungen:
  • In Ihrer bisherigen Berufslaufbahn konnten Sie Ihre Führungskompetenzen bereits erfolgreich unter Beweis stellen.
  • Es fällt Ihnen leicht, Prozessabläufe und -zusammenhänge zu erkennen und zu optieren.
  • Sie sind ein Organisationstalent, bringen eine analytische Denkweise mit und haben ein gutes Gespür für Zahlen.
  • Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Flexibilität sind für Sie nicht nur leere Floskeln sondern werden von Ihnen im Arbeitsalltag gelebt.
     
Unser Angebot:
  • Unser Kunde bietet Ihnen ein eigenverantwortliches Aufgabengebiet mit spannenden Weiterbildungsangeboten an.
  • In dieser Position werden Sie nicht in das „kalte Wasser“ geworfen, sondern erhalten eine umfangreiche Einschulung auf die Systeme und auf die Vorgangsweise des Unternehmens.
  • Das kollektivvertragliche Mindestbruttogehalt für 38,5 Stunden beträgt EUR 2.000,--. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung sowie eine leistungsbezogene Prämie.