Gesundheits- vorsorge
Homeoffice
Mitarbeiter Events
Flexible Arbeitszeiten
Entwicklung
Essen
Fortbildung

LINDLPOWER Personalmanagement - wir schaffen wirksame Beziehungen und stehen für Freude, Klartext und Vertrauen!

 

Die VBV-Gruppe ist der führende Anbieter von Firmenpensionen, „Abfertigung NEU“ sowie von hochwertigen Beratungsangeboten im Bereich der betrieblichen Vorsorge. Unsere Aktionäre sind namhafte Banken und Versicherungen, unsere Kunden gehören zum „Who is Who“ der heimischen Wirtschaft. Zum Ausbau unserer Aktivitäten in diesem dynamischen Wachstumsmarkt benötigen wir engagierte und motivierte Mitarbeitende.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir Sie!

Ihr Aufgabengebiet:
  • In dieser verantwortungsvollen Position unterstützen Sie das bestehende Team in der gesamten Bilanz- und Buchhaltung sowie in kleineren Controllingagenden.
  • Neben umfassenden laufenden Buchungstätigkeiten, zählen sowohl die Verbuchung von Einnahmen-Ausgaben-Rechnungen, als auch die tatkräftige Mitwirkung der Quartals- und Jahresabschlüsse für die Ihnen zugeteilten Gesellschaften (nach UGB/IFRS).
  • Darüber hinaus sind Sie für die kontinuierliche Bewertung der Wertpapiere (für Kundenvermögen bzw. Gesellschaften) sowie das behördliche Meldewesen zuständig.
  • Als kompetente Ansprechperson stehen Sie internen und externen Stakeholdern zur Verfügung.
Unsere Anforderungen:
  • Wir wenden uns an Personen mit abgeschlossener, kaufmännischer Ausbildung und mehrjähriger Erfahrung in der Bilanzierung/Buchhaltung (nach UGB).
  • Zudem punkten Sie mit ausgezeichneten Deutsch- und guten Englischkenntnissen sowie Ihrem versierten Umgang in MS Excel. SAP Kenntnisse sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.
  • Sie legen großen Wert auf Genauigkeit, mitdenken ist für Sie selbstverständlich und Sie schätzen klare Strukturen.
  • Schlussendlich überzeugen Sie nicht nur durch Ihre analytische und strukturierte Herangehensweise, sondern auch durch Ihre Freude an der Arbeit im Team.
Unser Angebot:
  • Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem stabilen Umfeld mit fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Für dieses Unternehmen sind ein freundliches und soziales Betriebsklima, direkte Kommunikationswege und Langfristigkeit selbstverständlich.
  • Neben attraktiven Sozialleistungen werden zahlreiche Benefits wie z.B. Kantine, drei zusätzliche freie Tage im Jahr, Fortbildungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit auf Home Office uvm. geboten.
  • Diese Position ist mit einem Gehalt ab € 3.500,- brutto/Monat dotiert. Geboten wird eine deutliche Überbezahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.