Mittagsmenü
Gesundheits- vorsorge
Entwicklung
Parkplatz
moderner Arbeitsplatz
Flextime
Öffis

€ 39.000,-
€ 54.000,-
Gehaltsrahmen, Brutto / Jahr je nach Erfahrung und Qualifikation (Basis Vollzeit)

LINDLPOWER Personalmanagement - wir schaffen wirksame Beziehungen und stehen für Freude, Klartext und Vertrauen

Unser Auftraggeber ist ein international tätiges Produktionsunternehmen, welches sich dank hoher Qualität und gelebter Wertschöpfung zum Marktführer in seinem Bereich entwickelt hat. Um die langjährige Erfolgsgeschichte weiterführen zu können, suchen wir Verstärkung zur aktiven Mitgestaltung der Zukunft.

Ihr Aufgabengebiet:
  • In dieser verantwortungsvollen Tätigkeit sind Sie für die selbstständige Abwicklung der laufenden Lohn-/Gehaltsabrechnungen, sowie für die Erfassung und Pflege der Mitarbeiterstammdaten zuständig.
  • Ihre Expertise in arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen bringen Sie im daily business ein und dienen als erfahrene Ansprechperson für sämtliche Mitarbeitende und Führungskräfte.
  • Weiters stehen Ihnen alle Türen einer internen Weiterentwicklung offen: Fachliche Erweiterungen in HR-Projekten hinsichtlich Digitalisierung (z.B. digitale Personalakte) sowie die Option zur Teamleitung.
Unsere Anforderungen:
  • Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung (vorzugsweise auf Maturaniveau), können auf langjährige Berufserfahrung in der Personalverrechnung zurückblicken und haben die Personalverrechnungsprüfung erfolgreich abgelegt.
  • Zu Ihrem IT-Repertoire gehören fortgeschrittene Anwenderkenntnisse in MS Office, sowie idealerweise Kenntnisse in SAP. Zudem stehen Sie der Digitalisierung aufgeschlossen und motiviert gegenüber.
  • Persönlich überzeugen Sie durch eine erfahrene und innovative Arbeitsweise, welche Ihnen Gelassenheit und Freude am Tun ermöglicht.
Unser Angebot:
  • Unser Auftraggeber bietet Ihnen eine anspruchsvolle Position mit eigenverantwortlicher Tätigkeit in einem attraktiven Rahmen von großzügig flexiblen Arbeitszeiten und zahlreichen Benefits.
  • Freuen Sie sich auf eine von Kollegialität und Teamspirit geprägte Unternehmenskultur, sowie ein stabiles und renommiertes Unternehmen, welches Ihnen die Möglichkeit zur Mitgestaltung der Zukunft - im Bereich der Digitalisierung der Personalverrechnung - bietet.
  • Diese Position wird mit einem Jahresbruttoentgelt von rund € 42.000,-- (Basis Vollzeit) dotiert. Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Anpassung möglich.