LINDLPOWER Personalmanagement - wir schaffen wirksame Beziehungen!
Freude – Klartext – Vertrauen – dafür stehen wir!

 
Unser Kunde ist ein renommiertes soziales Dienstleistungsunternehmen und in Österreich Marktführer seines Segments. Um diese Positionierung unter dem Qualitätsaspekt weiter auszubauen braucht es eine starke Führungspersönlichkeit mit Herz, Empathie und wirtschaftlicher Expertise. Wenn Sie diese Eigenschaften verkörpern, Menschen gerne ein Lächeln ins Gesicht zaubern und dies bevorzugt in einem sinnstiftenden Umfeld tun, dann suchen wir Sie als

Leitung Wirtschaft und Finanzen (m/w) - NPO

Ihr Aufgabengebiet:

  • In dieser Position übernehmen Sie unter Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen die direkte Leitung von sechs Abteilungsleitern/innen sowie die indirekte Führung von 75 Personen in den Bereichen Einkauf, Controlling, Rechnungswesen, Recht und Kundenmanagement.
  • Sie wirken nicht nur an der Erstellung der Gesamtstrategie des Unternehmens mit, sondern sind auch an deren effizienten Umsetzung in Ihrem Unternehmensbereich zuständig.
  • Darüber hinaus haben Sie die Gesamtverantwortung für die Zielerreichung in Bezug auf wirtschaftliche, personelle sowie organisatorische Vorgaben und berichten direkt an die Geschäftsführung.
  • Zu Ihren Verantwortlichkeiten zählen ebenso die Gewährleistung eines validen Inhalts des Jahresabschlusses, die Budgetierung und die Erstellung von Forecasts.
  • Ihr Verhandlungsgeschick stellen Sie bei der Verhandlung von Rahmenverträgen für den Einkauf sowie bei Ausschreibungen unter Beweis.
  • Nicht zuletzt bilden Sie die Schnittstelle zu externen Stakeholdern (Steuerberatung, Wirtschaftsprüfer, Banken…).

Unsere Anforderungen:

  • Wir wenden uns an Kandidaten/innen mit abgeschlossener einschlägiger Ausbildung und mehrjähriger Erfahrung in einer leitenden Position im wirtschaftlichen Bereich, der/die idealerweise routiniert im Umgang mit öffentlichen Fördergebern ist.
  • Sie verbinden Ihre EDV-Affinität mit Ihrer Expertise in den Bereichen Rechnungswesen, Controlling, Einkauf und Recht und erkennen so rasch gesamtunternehmerische Zusammenhänge.
  • Systematisches Denken sowie eine prozessorientierte und strukturierte Herangehensweise kommt Ihnen bei der Bearbeitung interdisziplinärer strategischer Fragestellungen zu Gute.
  • Durch Ihre Empathie und ihre Menschenkenntnis gelingt es Ihnen Ihre Mitarbeiter/innen von neuen Ideen zu begeistern.
  • Abgerundet wird Ihr Profil durch Ihre soziale Kompetenz, Ihre analytischen Fähigkeiten sowie Ihren Wunsch Verantwortung für ein Team zu übernehmen.

Unser Angebot:

  • Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und langfristige Position in einem führenden Unternehmen seiner Branche.
  • Freuen Sie sich auf einen modernen Arbeitsplatz mit sehr guter öffentlicher Erreichbarkeit, einen Garagenplatz und auf weitere Benefits.
  • Die Position ist mit einem Gehalt von EUR 6.500,-- brutto/Monat (Basis Vollzeit) dotiert, wobei je nach Qualifikation und Berufserfahrung eine marktkonforme Bezahlung vorgesehen ist.

Inserat Nr. 1645-002

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier: