LINDLPOWER Personalmanagement - wir schaffen wirksame Beziehungen!
Freude – Klartext – Vertrauen – dafür stehen wir!

 
Unser Kunde ist ein renommiertes soziales Dienstleistungsunternehmen und ist in Österreich Marktführer seines Segments. Das Unternehmen verbindet die Werte Vertrauen, gegenseitige Achtung, Akzeptanz, Offenheit und Ehrlichkeit und ermöglicht so seinen KundInnen ein selbstbestimmtes Leben. Zur Verstärkung des Teams suchen wir ab sofort eine

Leitung Personalverrechnung (m/w) - NPO

Ihr Aufgabengebiet:

  • Als wertvolles Mitglied der HR-Abteilung leiten Sie das mehrköpfige, gut eingespielte Team sowohl in operativen Belangen als auch in der strategischen Ausrichtung.
  • Durch Ihre Expertise fungieren Sie als Schnittstelle zwischen Untermensleitung und Ihrem Team und stellen so sicher, dass die Unternehmensziele in Ihrem Zuständigkeitsbereich operativ umgesetzt werden können.
  • Einer Ihrer Schwerpunkte liegt in der Aufbereitung von bereichsrelevanten Fragestellungen sowie in der Zusammenarbeit mit dem HR-Controlling und der Personaladministration, wo Ihnen Ihre hohe IT-Affinität zu Gute kommt.
  • Nicht zuletzt überzeugen Sie mit Ihrem systematischen Denken und bringen sich proaktiv im Prozessmanagement ein.

Unsere Anforderungen:

  • Wir wenden uns an Kandidat/innen mit abgeschlossener einschlägiger Ausbildung und mehrjähriger Erfahrung in einer leitenden Position in der Personalverrechnung.
  • Neben Ihrer fachlichen und sozialen Kompetenz überzeugen Sie mit Ihrer EDV-Affinität und haben idealerweise bereits mit DPW V8 gearbeitet.
  • Systematisches Denken, eine prozessorientierte und strukturierte Herangehensweise zeichnen Ihren Arbeitsstil aus.
  • Abgerundet wird Ihr Profil durch Ihre soziale Kompetenz, Ihre analytischen Fähigkeiten sowie Ihrem Wunsch Verantwortung für ein Team zu übernehmen.

Unser Angebot:

  • Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und langfristige Position in einem führenden Unternehmen seiner Branche.
  • Freuen Sie sich auf einen Arbeitsplatz mit sehr guter öffentlicher Erreichbarkeit und auf zahlreiche Benefits.
  • Die Position ist mit einem Gehalt von EUR 5.000,-brutto/Monat (Basis Vollzeit) dotiert, wobei je nach Qualifikation und Berufserfahrung eine marktkonforme Bezahlung vorgesehen ist.

Inserat Nr. 1645-001

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier: