LINDLPOWER Personalmanagement - wir schaffen wirksame Beziehungen! Freude - Klartext - Vertrauen - dafür stehen wir!

Unser Kunde, ein führendes Dienstleistungsunternehmen für den Handel, verfolgt die Bündelung der Interessen mittelständischer Unternehmen. Zur Erweiterung des Teams suchen wir eine

Teamleitung IT-basierte Prozesse

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie überwachen den laufenden elektronischen Datenaustausch und übernehmen die Problembehebung, um die rechtzeitige sowie effiziente Auftrags-, Lieferungs- und Rechnungsverarbeitung zu garantieren.
  • Sie übernehmen die Koordination der Arbeitseinteilung und stellen somit eine effiziente Arbeitsweise des Teams sicher.
  • Als erste Ansprechperson für die Optimierung und Problembehebung von logistischen Nachrichten sowie Rechnungs- und Zahlungsabwicklungen sorgen Sie für einen reibungslosen Ablauf des IT-Systems.
  • Im Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Großkunden aus der FMCG-Branche verfolgen Sie die Beschleunigung der Geschäftsprozesse und die Erhöhung der Sicherheit in der Informationsübermittlung.
  • Als Schnittstelle zwischen Kunden und der technischen Systemzentrale in Deutschland obliegt Ihnen die Unterstützung und Begleitung bei der Systemeinführung bishin zur Weiterentwicklung und Anpassung des IT-Systems auf die Bedürfnisse der Geschäftspartner.

Unsere Anforderungen:

  • Sie sind Spezialist/in in IT-basierten Prozessen, haben erste Führungserfahrung und eine abgeschlossene Ausbildung mindestens auf Maturaniveau.
  • Wichtig sind eine genaue Arbeitsweise, selbständiges und eigenverantwortliches Handeln sowie eine hohe Sozialkompetenz.
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre Einsatzbereitschaft, Ihr proaktives Auftreten und als absolute/r Teamplayer/in aus.
  • Sehr gutes Deutsch sowie gutes Englisch sind für diese Position Voraussetzung.

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein junges und dynamisches Umfeld, das Ihr Know-how schätzt und auf Ihren Innovationsgeist setzt, um die Weiterentwicklung des gesamten Unternehmens zu forcieren.
  • Freuen Sie sich auf direkte, kurze Abstimmungswege, ansprechende Büroräumlichkeiten mit bester Infrastruktur sowie einen Arbeitsplatz mit sehr guter öffentlicher Anbindung.
  • Regelmäßige Fortbildung sowie internationaler Know-How-Austausch sind für unseren Kunden selbstverständlich.
  • Diese Position ist mit einem Gehalt von EUR 3.800,-- brutto/Monat dotiert, wobei je nach Qualifikation und Berufserfahrung eine Anpassung vorgesehen ist.

Inserat Nr. 1745-017

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier: